Am 10. September 2008 werden es die schleswig-holsteinischen Waldorfschulen auf der Freilichtbühne Krusenkoppel in Kiel (in der Nähe des Landtagsgebäudes) mal so richtig rocken lassen. Bands und Musikgruppen aus aktiven und ehemaligen Waldorfschülern, Waldorfeltern und Walfdorflehrern werden die "Arena" zum Kochen bringen und gute Laune und Optimismus verbreiten.

Das ist auch nötig, denn die (teilweise) Finanzierung der Waldorfschulen durch das Land Schleswig-Holstein und damit die Existenz der freien Schulen ist noch nicht gesichert. Die akute Gefahr konnte abgewendet werden, über eine langfristige und stabile Lösung muss der Landtag noch in diesem Jahr entscheiden.

Schon im Herbst 2007 haben die Waldorfschulen auf der Kieler Krusenkoppel mit einer großen und bunten "Finanzlückenfeier" gezeigt, was das Land Schleswig-Holstein an ihnen hat (www.100-prozent-waldorf.de); in diesem Jahr soll es noch einmal richtig zur Sache gehen:

Waldorf rockt!
am Mittwoch, dem 10. September 2008
11.00 bis 16.00 Uhr
auf der Krusenkoppel, Kiel

"Waldorf-Bands", die sich für eine Teilnahme bewerben wollen, können das ab sofort tun und zwar > hier! Anmdelschluss ist der 05.07.2008 !